Aktuelle Seite: 

Sibylle Söring

  

Kurzvita

Studium der Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft an der FU Berlin, M.A. Betreuung verschiedener, u.a. internationaler akademischer Publikationsprojekte, darunter 2007-2010 „Henrik Ibsens skrifter“ (Hybridausgabe, „Henrik Ibsens Schriften“, hrsgg. von der Universität Oslo / Norwegen unter Leitung von Prof. Dr. Vigdis Ystad und Prof. Dr. Asbjorn Aarseth). Seit Juli 2011 wissenschaftliche Mitarbeit und Koordination des Projekts „TextGrid – Virtuelle Forschungsumgebung für die Geisteswissenschaften“ an der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen. 2012 informationswissenschaftliche Betreuung des Projekts „Hybridedition von Theodor Fontanes Notizheften basierend auf einer Virtuellen Forschungsumgebung“. Seit April 2013 Mitarbeiterin im Projekt „Johann Friedrich Blumenbach - online“.

  
Publikationen

„So schlecht geht es mit den Deutsch“. Edvard Munchs deutschsprachige Briefe. In: eMunch - Edvard Munchs Texte. Digitales Archiv des Munch Museet, Oslo / Norwegen, 2011.

 

Kathleen Smith, Sibylle Söring, Ubbo Veentjer, Felix Lohmeier: The TextGrid Repository: Supporting the Data Curation Needs of Humanities Researchers. „Digital Humanities“ Hamburg 2012.

  

TextGrid - Institutionelle Forschungsumgebung für die Geisteswissenschaften. Social Media-Konzept, Umsetzung und Betreuung. Göttingen 2013.